Notrufe

Dieses Projekt wurde gefördert durch:

Stiftung Deutsche Jugendmarke e.V.

Andreas Mohn Stiftung

AKarl Heinz und Hannelore Bösken–Diebels–Stiftung

Unser Flyer im 'Hosen-
taschenformat' hier als PDF zum Download:

Flyer als PDF

KRISE - SORGEN - PROBLEME - KUMMER - FRAGEN —
WIR HELFEN MÄDCHEN UND JUNGEN FRAUEN MIT INFORMATIONEN UND ONLINEBERATUNG

Online-Beratung für Mädchen

BIST DU VERZWEIFELT UND WEIßT NICHT MEHR WEITER?

Wir sind für dich da, wenn du Unterstützung brauchst! Wir nehmen deine Probleme ernst. Egal wie ausweglos dir die Situation auch vorkommt: Es gibt immer Wege und Lösungen!


Wir nehmen dich ernst! Wir suchen mit dir zusammen nach einer Lösung für dein Problem und überlegen, was dir gut tun kann.


zum Seitenanfang

Hier geht's zur Onlineberatung



Beratungsstelle

Tel.: 05 21 - 17 30 16

ZUFLUCHTSTÄTTE FÜR MÄDCHEN IN NOT UND KRISEN

Tel.: 05 21 - 2 10 10
Tag + Nacht erreichbar

Porto Amāl - CLEARINGHAUS FÜR FLÜCHTLINGSMÄDCHEN

Tel.: 05 21 - 92 63 24 40
Tag + Nacht erreichbar


Wenn niemand sehen soll, was du auf dem Bildschirm hast, drück hier einfach auf den Exit-Button.